Wer sind wir?


 

Jenny Waack, CIIA

Gründerin Galapagos Shark Diving

Dive Master / Tauchguide

 

Email: jennywaack@gmx.de

galapagossharkdiving@gmail.com

galapagoswhalesharkproject@gmail.com

 

Jenny Waack ist die Gründerin von Galapagos Shark Diving und unterstützt seit mehreren Jahren das Forschungsprojekt Galapagos Whale Shark Project. Sie ist gebürdig aus Deutschland. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre, absolvierte das Studium zum Certified International Investment Analyst und war viele Jahre im Investment & Retail Banking in Deutschland tätig.

 

Ihre Leidenschaft war schon immer das Reisen, Tauchen und Entdecken der Welt. Auf ihren Reisen verliebte sie sich in Walhaie, Galapagos und das Meer. Nun widmet sie ihr Leben dem Schutz dieser sanften Riesen und der Ozeane. Sie unterstützt das Galapagos Whale Shark Project unter Wasser bei der Arbeit an Walhaien sowie im Bereich der Medien- und Kommunikationsarbeit. Wenn sie sich nicht unter Wasser befindet, arbeitet sie auf einem Expeditionsschiff in den entlegenen Polarregionen oder widmet sich weiterhin dem Finanzsektor in Deutschland.

 

Sie spricht fließend Deutsch & Englisch, verfügt aber auch über sehr gute Spanischkenntnisse. Sie lebt in Ecuador & Deutschland und liebt das Tauchen, Wandern, Yoga, Skifahren und jegliche Art von Outdoor-Aktivitäten.

 

Jonathan R. Green, FRGS  

Co-Gründer Galapagos Shark Diving

Gründer & Direktor Galapagos Whale Shark Project

Dive Master / Tauchguide

 

Email: jonathangwsp@gmail.com

 galapagoswhalesharkproject@gmail.com

 

Jonathan R. Green ist der Gründer des Galapagos Shark Diving und Direktor des Forschungsprojekts Galapagos Whale Shark Project. Er hat an der Universität von North London studiert. Er hat fast drei Jahrzehnte auf den Galapagos-Inseln gearbeitet und besitzt mehrere tausend Tauchgänge in den umliegenden Gewässern. Eine frühe Faszination für Walhaie führte zur Gründung des Galapagos Whale Shark Project, um die Rolle von Galapagos in deren Lebenszyklus besser zu verstehen.

 

Er ist ein gewähltes Mitglied der Royal Geographical Society von London und wenn er seine Zeit nicht auf Galapagos verbringt, arbeitet er auf Expeditionsschiffen in den Polarregionen. Außerdem unterrichtet er Fotoworkshops in underschiedlichen Orten auf der ganzen Welt und hat damit mehrere internationale Preise gewonnen.

 

Er spricht fließend Englisch, Spanisch, Französisch und besitzt Grundkenntnisse in Deutsch.

 

Mit deiner Tauchsafari unterstützt du direkt das Galapagos Whale Shark Project!

Unsere Mission - WARUM lieben wir, was wir tun?


Wir möchten ...

 

  • ... TAUCHEN FÜR EINEN GUTEN ZWECK anbieten! Mit uns könnt ihr ein unglaubliches Taucherlebnis auf den Galapagos Inseln mit der Unterstützung von Erforschung & Erhaltung von Walhaien kombinieren!
  • ... jeden auf den Gefährdungszustand der Walhaie aufmerksam machen und so vielen wie möglich zeigen, wie sie helfen können, indem wir euch detailliertere Informationen über diese sanften Riesen der Ozeane geben.
  • ... euch zeigen, wie ihr mit Citizen Science die Erhaltung vieler Haiarten und anderer Meereslebewesen unterstützen könnt.
  • ... die Möglichkeit haben, noch mehr unserer Zeit dem Projekt und der Erhaltung von Walhaien zu widmen.
  • ... dem Meer und dessen Bewohnern dankbar etwas zurückgeben!

WARUM mit uns TAUCHEN? Wo liegt der Unterschied? 


  • DU unterstützt das Forschungsprojekt 'Galapagos Whale Shark Project' direkt mit einer im Preis enthaltenden Spende! Als Dankeschön für deine Unterstützung erhälst du ein Unterwasser-Video deiner individuellen Tauchreise!
  • Wir halten Vorträge zu verschiedenen Themen - Galapagos, Erforschung und Erhaltung von Walhaien und Details zum Galapagos-Walhai-Projekts!
  • Wir haben kleine Gruppen - maximal 14 Passagiere an Bord!
  • Du tauchst mit Mitgliedern des Forschungsprojektes GWSP Jonathan Green und Jenny Waack. Und erfährst so alle Details zum Projekt und die ein oder andere Geschichte hinter den Kulissen von "BBC Unser blauer Planet 2" direkt vom PROJEKTLEITER Jonathan.
  • Insgesamt 4 Tauchguides an Bord - 1 Tauchguide für je 3-4 Taucher!
  • Du kannst dich an 'Citizen Science' beteiligen und damit einen wertvollen Beitrag zur Erforschung und Erhaltung der Meeresbewohner beitragen! Wir zeigen dir wie!
  • Interessiert dich Unterwasserfotografie? Jonathan ist ein preisgekrönter Fotograf, der bereits viele Fotografie-Workshops auf Galapagos und anderen Orten der Welt gegeben hat. Er gibt Euch gerne Tipps & Tricks in seinem PHOTOGRAPHY WORKSHOP, aber auch praktische Ratschläge zum Fotografieren direkt an Bord. Alles im Reisepreis enthalten.
  • Warum genau diese Termine? Wir berücksichtigen lokale und klimatische Bedingungen, um das Optimum der Unterwasserwelt zu entdecken.
  • Wir bieten Übersetzungen in Englisch, Spanisch, Deutsch und Französisch an!

Galapagos Whale Shark Project


 

 

Das Galapagos Whale Shark Project  (GWSP) besteht aus einer kleinen Gruppe von Wissenschaftlern und Freiwilligen, deren gemeinsame Interessen die Ozeane, das Tauchen und die Erhaltung der Meereslebewesen sind.

 

Alle inspiriert bei den sanften Riesen der Ozeane - den Walhaien!

 

Unsere Geschicht & Mission


Das Galapagos Whale Shark Project wurde aus Neugier für Walhaie und der Liebe zu den Ozeanen geboren!

 

"Ich war überrascht, wie wenig über die Walhaie bekannt war, nicht nur auf Galapagos, sondern im Allgemeinen weltweit.

 

Ich wurde mir bewusst, wie Walhaie in der Vergangenheit ausgebeutet worden waren, aber auch wie die industrielle Fischerei sowohl gezielt als auch zufällig Arten bestimmter Populationen ernsthaft zu beeinträchtigen begann. Dies brachte die Erkenntnis mit sich, dass es ohne die Sammlung von grundlegenden Daten und damit verbunden einem rudimentärem Verständnis ihres Lebenszyklus, keine Möglichkeit bestand, auf der wir eine gesetzliche und physische Plattform schaffen können, um Walhaie zu schützen.

 

In den darauffolgenden Jahren sammelten wir Daten über Saisonalität, Häufigkeit von Sichtungen, Geschlecht und Verhalten, die darin resultierten, dass wir unseren Studienbereich erweitern mussten. Und damit wurde der Grundstein des Galapagos Whale Shark Project gelegt.  

 

                                             Jonathan R. Green, Direktor und Gründer des Galapagos Whale Shark Project

 

Tauche mit den Stars der Reihe 'BBC Unser Blauer Planet II' - die Walhaie von Galapagos und entdecke das Geheimnis um sie herum!

 

In Episode 7 - "Unser blauer Planet" stellt Sir David Attenborough die Arbeit des "Galapagos Whale Shark Project" vor!

 

Jonathan R. Green, der Direktor des Projekts, freut sich, dir all die Geschichten hinter den Kulissen zu erzählen!

 

Wenn du die gleiche Neugierde oder Sorge um die Ozeane teilst,

besuche unsere Webseite oder folge uns auf: